Paperless Post

17:30:00 Alternulltiv Hamburg 0 Comments

*scroll down for the english version*


Jetzt kommt bald wieder die Weihnachtszeit und somit schreiben und schicken ja auch einige auch gern mal die eine oder andere Postkarte.
Auch an die Geschenke kommen dann hier und da noch Kärtchen mit dran.
Da man die meistens nur einmal liest und danach direkt wegschmeisst, ist das natürlich unter
"Zero Waste"-Gesichtspunkten totale Verschwendung.
Aber ganz drauf verzichten möchte man dann vielleicht doch nicht.
Es gibt aber eine tolle Idee aus den USA.
Schaut doch mal bei Paperless Post vorbei.
Die haben wirklich die schönsten Karten, aber eben online.
Auch Einladungen kann man dort verfassen und verschicken.
Dabei auch gleich sehen, wer eine Zu- oder Absage zurücksendet.
Wir finden, dass das doch mal eine gute Alternulltiv zu den üblichen Karten ist.
Probiert es doch mal aus?!


Soon it will be Christmas time again and you´ll start writing season greeting card.
And you´ll tag cards to your presents for sure.
Most of  the time, you would just read it once before you´ll put it into your trash.
But you don´t wanna miss these cute cards.
But in the USA they´ve got a brilliant idea.
Have a look at Paperless Post.
They´ve got the cutest and most beautiful e-cards for any occasion.
Birthdays, baby showers, holidays...
And they´ve got invitations aswell combined to a great system where you already can see if 
people you invited will make it to your party or not.
We think, this is a great alternative to the common cards.
Try it?!


0 Kommentare :