Alternulltiv bei NDR DAS!

10:58:00 Alternulltiv Hamburg 11 Comments

Oh man!!! Wir sind immer noch ganz überwältigt von dem, was letzte Woche passiert ist.
Wir haben tatsächlich für den NDR gedreht.
Wir werden also diesen Mittwoch, um 18:45 Uhr mit einem Beitrag bei
DAS! - die Sendung mit dem roten Sofa, zu sehen sein.
Weitersagen und EINSCHALTEN!!!

NDR Kamera
by Alternulltiv

by Alternulltiv



Das Team war wirklich supernett. Es hat richtig Spass gemacht, den ganzen Tag zu drehen.
Was genau zu sehen sein wird, verraten wir an dieser Stelle noch nicht.
Nur soviel: wir waren auch auf unserem Wochenmarkt und haben eingekauft.
Dabei haben wir herausgefunden, dass wir dort jetzt auch unverpackte Süssigkeiten bekommen.
(Mehr darüber in einem zukünftigen Blog)
Und schon hat sich das Thema mit der gesünderen Ernährung wieder erledigt. *kicher*
Aber es war auch einfach zu lecker. Und immerhin waren schokolierte Früchte dabei ;-)

Selbst die Jungs vom NDR, begeistert vom Stand und der Idee auch mal unverpackt Gummibärchen für sich und ihre Kinder zu kaufen, haben nochmal eben zugeschlagen.


Dreh auf dem Wochenmarkt
by Alternulltiv

Es waren wieder die ganz einfachen Dinge, wie: Zahnpasta, Deo oder Waschmittel
die für großes Interesse gesorgt haben.
"Ach klar, dafür braucht man ja dann auch eine ´Alternulltive´....und
"Quatsch, so einfach geht das?" waren Sätze die nicht nur einmal gefallen sind.

Schön zu sehen, dass auch hier das Interesse scheinbar groß war.
Und vielleicht haben wir ja auch hier einen kleinen Denkanstoß geben können.
Denn wir haben beweisen können, dass man keine typische "Öko-Tante" sein oder mehr Geld ausgeben muss, um diesen Lebensstil zu führen.

Wir sind selber sehr auf das Endergebnis gespannt....
Wie aufregend!

Wir sagen an dieser Stelle: DANKE NDR für euer Interesse an uns und den lustigen Tag mit euch!
Und an euch da draussen: teilen, liken und einschalten.
Am 27.01.2016 um 18:45Uhr NDR DAS!

Danke

Das Team
(von lin nach re: Ton - Stefan Schwab, Kamera - Andreas Fritsche und Redaktion - Christopher Braun)
by Alternulltiv
Selfietime
by Alternulltiv

You Might Also Like

Kommentare :

  1. Toll! :) Schön, dass sich immer mehr Menschen mit der Thematik auseinandersetzen und ihr es durch so einen Beitrag für die breite Masse zugänglich macht.
    Ich bin schon gespannt auf den Bericht! Lieben Gruß, Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja wahnsinn! Wird es den Beitrag wohl auch online zu sehen geben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, Inge! Ich denke, er wird online zu sehen sein und wir werden ihn sicherlich auch irgendwie bekommen und auf youtube laden

      Löschen
  3. Moin,

    hier ist Gerd vom Bonbonladen vom Immenhof-Wochenmarkt.
    Ich würde gerne mal das Thema Verpackung auf dem Wochenmarkt mikt Euch vertiefen, da ich hier eine ganz nette Idee für ein Miet-Leih-Pfand-Konzept habe.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, lieber Gerd!
      Wir haben auch total Lust uns mit dir darüber zu unterhalten.
      Schick uns doch bitte mal deine Kontaktdaten an post@alternulltiv.de und dann finden wir einen Termin....wir freuen uns!

      Löschen
  4. Hey, ihr ahbt erwähnt, dass ihr Klopapier noch mit Plastikverpackung kauft. Falls es euch interessiert es gibt auch plastikfreies Klopapier zu kaufen, z.B. von Smooth Panda oder Naturlieferant. Hier ist ein Beitrag zu Zero Waste Toilettenpapier auf meinem Blog: http://zwveganstudent.blogspot.de/2016/01/zero-waste-toilettenpapier.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Vielen Dank für den Tip. Erdmuthe hat es tatsächlich auch schon bestellt ;-) Und danke für deinen Blog-Tip. Da schau´n wir doch glatt mal rein! Liebe Grüsse

      Löschen
  5. Erstklassige Aktion - Weiter so.
    PS - Falls Ihr "Strohhalm statt Plastik" wollt, könnt ihr noch gerne für uns von DEEPWAVE e.V. abstimmen beim Google Impact Challenge unter https://goo.gl/QaRS5S

    AntwortenLöschen
  6. Gibt es eigentlich plastikfreie Müllsäcke? Das einzige was ich gefunden habe, sind kompostierbare bei Waschbär, aber ich weiß nicht, wie reißfest die sind.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Heiner, im Edeka gibt es auch grosse Papiermüllbeutel, die sehr reissfest sind. Allerdings solltest du dann drauf achten nichts nasses/feuchtes in die Tüte zu werfen. Aber im besten Fall trennst du den Müll ja eh und hast eine Biotonne/Kompost. Dann sollte das kein Problem sein.

      Löschen
  7. Unglaublich, aber wahr Gott ist immer groß. Nach mehreren Versionen meiner Bewerbung von der Bank, erhielt ich ein Darlehen durch eine sehr nette Dame. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an ihr per E-Mail an: marilinetricha@mail.ru es Darlehen in Höhe von € 3.000 bis € 3.000.000 bis jemand in der Lage zur Rückzahlung es mit Interesse an einer niedrigen Rate von 2 bietet % nicht, dass die Nachricht zweifeln. Dies ist eine perfekte Realität. Verbreiten Sie das Wort an Freunde und Familie, die in Not sind.
    Rückzahlung beginnt fünf Monate nach Ihrer Kredit-Empfang
    Gott segne Sie.

    AntwortenLöschen